Platzhalter

Gin ohne Tonic? Das funktioniert nicht so gut. Dabei ist es gar nicht so leicht, das richtige Tonic zu dem jeweiligen Gin zu finden. Aber keine Sorge, im Onlineshop von seit1786 findest du alle tollen Tonic Arten genau hier. Wenn du wissen möchtest, welches Tonic Water zu welchem Gin passt, dann informiere dich hier.

.teaser--seo { display: flex; margin-top: 1rem; } .teaser--seo-content h1 { margin-top: 0; line-height: 1; } .teaser--seo-image { flex-shrink: 0; margin-right: 2rem; }... mehr erfahren »
Fenster schließen
Platzhalter

Gin ohne Tonic? Das funktioniert nicht so gut. Dabei ist es gar nicht so leicht, das richtige Tonic zu dem jeweiligen Gin zu finden. Aber keine Sorge, im Onlineshop von seit1786 findest du alle tollen Tonic Arten genau hier. Wenn du wissen möchtest, welches Tonic Water zu welchem Gin passt, dann informiere dich hier.

Filter schließen

Filter

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

.

Das klassische Tonic Water zeichnet sich durch seine Bitterkeit, aber auch durch seine Frische aus. Für viele ist die Verbindung von Tonic Water und Gin kaum mehr wegzudenken. Man kann das Erfrischungsgetränk allerdings auch mit anderen Spirituosen mixen und wunderbare Drinks kreieren oder das Tonic Water direkt pur auf Eis trinken. Mittlerweile gibt es eine große Palette sehr komplexer Tonic Water, die von sehr sanft bis hin zu sehr intensiv, von sehr süß bis hin zu herb-würzig reicht. Da wird es mal Zeit, das richtige Tonic Water für sich zu finden und mit dem passenden Gin zu kombinieren, damit eine perfekte Verbindung entstehen kann und eine wahre Geschmacksexplosion erzeugt, die man nicht mehr missen möchte.

Was ist Tonic Water?

Tonic Water ist ein Erfrischungsgetränk, das pur auf Eis oder auch gemixt in Longdrinks mit Gin oder Wodka getrunken wird. Es hat generell einen bitteren Geschmack, kann jedoch sehr unterschiedlich schmecken, je nachdem welche Art von Tonic Water es ist. Das Getränk enthält Chinin und Kohlensäure, wodurch der einzigartige Geschmack des Getränks entsteht.

Wie wird Tonic Water hergestellt?

Tonic Water besteht aus einer chemischen Verbindung von Chinolin Alkailoide und wird mit Kohlensäure versetzt. Chinin wird aus der Rinde des Chinarindenbaumes extrahiert und gilt als Mittel gegen Fieber oder Krämpfe. Bis heute ist nicht eindeutig bewiesen, wer zuerst Chinin aus der Rinde des Baumes gewonnen hat und es zu der Herstellung eines Erfrischungsgetränks verwendet hat. Dem werden Zucker, verschiedene Fruchtaromen wie Zitrus oder unterschiedliche Kräuter versetzt. Vermutlich waren es zwei französische Apotheker, die 1820 auf reines Chinin gestoßen sind. Allerdings patentierte sich der Unternehmer Johann Jacob Schweppe der heutigen Marke Schweppes aus Deutschland sich das London Tonic Water, der auch schon das britische Königshaus breit belieferte. Früher waren die Grenzen für den Chinin Gehalt im Tonic Water weitaus höher als heute, da es früher auch als Mittel zur Malariavorbeugung genutzt wurde. Heute dürfen 85g Chinin pro Liter Wasser im Tonic Water enthalten sein. Es ist jedoch Schwangeren und Menschen mit Herzrhythmusstörungen zu empfehlen, Tonic Water nur in geringen Mengen zu konsumieren.

Welche Arten von Tonic Water gibt es?

Die Geschmacksvielfalt des Tonic Waters hat in den letzten Jahren stark zugenommen und somit findet man heute eine breite Auswahl an Tonic Water und kann dieses somit perfekt auf den richtigen Gin abstimmen, um den perfekten Gin Tonic zu kreieren.

  • Bitter Tonics/Indian Tonics: bekannteste Form des Tonic Waters, ausgeprägte Bitterkeit, harmoniert mit nahezu jedem klassischen Gin
  • Light Tonics: enthält die Hälfte des klassischen Zuckergehaltes, sanft, nicht intensiv, zitronige Komponente, passt perfekt zu Gins, die eine süße Note haben und ein fruchtiges Zitrusaroma haben
  • Zitrusfrische Tonics: Tonic Water mit dem Extratouch Zitrone, keine Bitternote, wirkt kräftig und süßer als andere Tonic Water, verfälscht für Ginkenner ein wenig den Geschmack des Gins mit dem Hauch der extra Zitrone und beeinflusst den Gin deutlich
  • Orangigsüße Tonics: Starke Ausprägung von Mandarine und Orange, geringe Bitterkeit, süßer und milder als andere Tonics, passt wunderbar zu kräuterlastigen oder blumigen Gins
  • Feinherbes Tonic/Mediterranes Tonic: klarer Geschmack, geringe Bitterkeit, sanft, unterstützt Gin und lässt den Gin klar seinen Geschmack entfalten
  • Blumige Tonics/Elderflower Tonics: florale Noten, sanft und fruchtig, einfache Gins bekommen durch diese Tonics einen außergewöhnlichen Touch
  • Stark aromatisierte Tonics: manche Tonics haben sehr spezielle Noten, in dem sie viel Frucht enthalten oder rauchige Zutaten, sind eher selten und passen nur zu speziellen Gins, meist sehr intensiv und nicht für jeden das Richtige

 

Kann man Tonic online kaufen?

Im Online-Shop von seit1786 findest du alle Tonics, die Du perfekt zu Gin oder anderen Spirituosen verwenden kannst. Schau einfach in der Kategorie Alkoholfrei vorbei und suche dir deine Lieblingsprodukte aus und lege sie dir in den Warenkorb. Nach wenigen Tagen werden die Produkte direkt zu dir nach Hause geliefert und sind zum Genießen bereit. Viel Spaß mit den Tonics!

Zuletzt angesehen